Aktuell

Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen gesucht

Für alle Bereiche suchen wir weitere ehrenamtliche Mitarbeiterinnen. Interesse?

Dringend Leihomas gesucht

Interesse?

 

Vollzeitpflege

Was sind Pflegekinder

Es gibt viele Kinder, die über einen bestimmten Zeitraum oder auf Dauer nicht in der eigenen Familie groß werden können. Die Gründe hierfür sind vielfältig: schwerwiegende Probleme in der Erziehung, Krankheiten, Suchtmittelabhängigkeiten, Wohnungslosigkeit und vieles mehr.

Ein Kind, das in den ersten Lebensjahren zu wenig an Zuwendung, Liebe, Sicherheit, Vertrauen, Verständnis erfährt und / oder die geistige und leibliche Versorgung nicht sicher gestellt ist, ist anderen Kindern gegenüber benachteiligt, da die Chancen zur gesunden Entwicklung gefährdet sind.

Für viele Kinder ist die Vermittlung in eine Pflegestelle in der sich das Kind mit all seinen Schwierigkeiten angenommen und verstanden fühlt, die einzige Chance für eine positive Entwicklung.

Wie Sie helfen können

Als Pflegefamilie nehmen Sie Kinder auf…

  • in Kurzzeitpflege, wenn die leiblichen Eltern über einen kurzen Zeitraum ausfallen.
  • in Wochenpflege, wenn die leiblichen Eltern während der Woche verhindert sind.
  • über einen längeren Zeitraum oder auf Dauer, wenn die leiblichen Eltern auch auf längere Sicht nicht in der Lage sind, ihre Kinder alleine zu erziehen.

Besondere Formen

Voraussetzungen

  • Genügend Zeit und (Wohn)Raum für das Pflegekind
  • Spaß am Umgang mit Kindern
  • Geduld und Einfühlungsvermögen
  • Bereitschaft, das Pflegekind wie ein eigenes Kind zu behandeln
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit den leiblichen Eltern, mit unserer Beratungsstelle und dem Jugendamt
  • Bereitschaft, verschiedene Hilfsangebote und Therapien für Ihr Pflegekind anzunehmen
  • Akzeptanz den leiblichen Eltern gegenüber, um Kontakte zu diesen zu fördern
  • Wirtschaftlich geordnete Verhältnisse
  • keine Vorstrafen
  • psychische und körperliche Belastbarkeit

Über uns

Dem SkF Amberg wurde seitens des Landkreises Amberg-Sulzbach und der Stadt Amberg der Pflegekinderdienst, eine Aufgabe der gesetzlichen Jugendhilfe, übertragen. Fallbezogen arbeitet der Pflegekinderdienst mit den jeweilig zuständigen Jugendämtern und anderen Beratungsstellen zusammen.

Unser Angebot

Der SkF Pflegekinderdienst unterstützt Sie bei der Entscheidungsfindung, der Vermittlung und vor allem im alltäglichen Leben mit dem Kind. Dies geschieht durch Einzel- und Familiengespräche und Hausbesuche zu Fragen…

  • der Erziehung und Entwicklung
  • der Integration
  • der Identitätsfindung
  • der Gestaltung des Kontaktes zur Herkunftsfamilie
  • des Pflegegeldes
  • in rechtlich unklaren Situationen
  • in Krisensituationen

Pflegefamilien erhalten monatlich Pflegegeld durch das zuständige Jugendamt.

Interesse an der Aufnahme eines Pflegekindes?

Wir helfen Ihnen gerne bei Ihrer Entscheidung!

Team Pflegekinderdienst Stadt und Landkreis Amberg-Sulzbach

Download

Broschüre herunterladen durch Klick auf die Abbildung.

Literaturlisten

Zur weiteren Vertiefung oder als begleitende Ratgeber.

Weiter zu den Literaturlisten >>

Termine

Regelmäßige Informationstermine zum Thema Vollzeitpflege

Weiter zur Termin-Übersicht >>

Ihre Ansprechpartnerin

Für den Landkreis Amberg-Sulzbach:

Anke Weiß
Tel. (0 96 21) 48 72-12
anke.weiss[at]skf-amberg.de

Eva Wolf
Tel. (0 96 21) 48 72-15
eva.wolf[at]skf-amberg.de

Sandra Zwirner
Tel. (0 96 21) 48 72-16
sandra.zwirner[at]skf-amberg.de

Julia Herzog
Tel. (0 96 21) 48 72-23
julia.herzog[at]skf-amberg.de

Für die Stadt Amberg:

Sabine Glötzl
Tel. (0 96 21) 48 72-18
sabine.gloetzl[at]skf-amberg.de

Melissa Sitorius
Tel. (0 96 21) 48 72-22
melissa.sitorius[at]skf-amberg.de

Aktuell

Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen gesucht

Für alle Bereiche suchen wir weitere ehrenamtliche Mitarbeiterinnen. Interesse?

Dringend Leihomas gesucht

Interesse?